Soziale projekte

Mit den Einnahmen durch den Food-Truck und den Food-Outlet werden wir Projekte an Schulen zum Thema Lebensmittelverschwendung und Nachhaltigkeit durchführen

#nachhaltigkeit
RETTE MIT UNS LEBENSMITTEL

Social Project

Wir möchten den Ertrag aus dem Food-Truck und dem Food-Outlet „Restlos“ für Projekte mit Kindern, Jugendlichen, Menschen mit körperlicher und geistiger Behinderung nutzen! Wir setzen uns das Ziel, unseren Jüngsten durch professionelle pädagogische Arbeit bereits im jungen Alter die Bedeutung gesunder und nachhaltiger Ernährung näher zu bringen. 

Hierfür besuchen wir mit geretteten Lebensmitteln  Schulen und vertiefen in Form eines Projekttages Themen, wie Lebensmittelverschwendung/-rettung, Fischfang, Ernährung und Bewegung, sowie den „Wasserfußabdruck“. Mit dem von uns mitgebrachten geretteten Lebensmitteln, werden wir mit den Schülern gemeinsam frühstücken und zu Mittag kochen. 

Auf diese Weise sollen die Kinder ermuntert und befähigt werden, auf das eigene Handeln und auf eine abwechslungsreiche Ernährung zu achten und ein Verantwortungsgefühl für sich und die Umwelt zu entwickeln. Mit unseren Projekten möchten wir junge Menschen dazu bewegen, bewusster zu konsumieren und mehr zu verwerten! Unsere Jüngsten sollen durch professionelle eine pädagogische Arbeit, bereits im jungen Alter die Bedeutung gesunder und nachhaltiger Ernährung kennen lernen.

Wir werden mindestens einmal pro Monat gemeinsam mit einer Gruppe von Menschen mit körperlich- und geistiger Behinderung kochen. Es geht dabei um die Förderung vielerlei lebenspraktischer Kompetenzen, wie die Wahrnehmung mit allen Sinnen, die Entwicklung von Sozialverhalten, die Anwendung von bereits Gelerntem und die Übung der Feinmotorik.

Unsere Mission

#RestlosFürEinenBewusstseinswandel
Es ist deutlich, dass wir in einer Überfluss- und Wegwerfgesellschaft leben. Gemeinsam wollen wir mit unserem Team die Verschwendung wertvoller Ressourcen stoppen und mit aktiver Aufklärungen dazu anregen, sich ein sensibleres Bewusstsein zum Thema Lebensmittelverschwendung anzueignen. 
Menü Schliessen